In der ‚Heilsamen Begegnung’ schaffen wir eine Atmosphäre, die es
ermöglicht, im geschützten Raum, ganz im Vertrauen (… zu sich selbst)
zu sein, das Wort zu ergreifen und  sich von Worten berühren zu lassen.

Wenn Menschen, aus den unterschiedlichsten Gründen, mit der Bewältigung ihrer (seelischen) Konflikte
nicht mehr alleine zurechtkommen, und dadurch die Gestaltung ihres Alltags be­ein­träch­tigt ist, kann
das therapeutisch heilsame Gespräch eine wirkungsvolle Unterstützung bieten, um aus diesen Krisen
gestärkt hervorzugehen.
Konflikte, Krisen und auch Krankheiten bergen immer neue Perspektiven und Sichtweisen in sich, wir
können diese gemeinsam aufdecken und auf Ihren Alltag anwenden.

Häufig sind dann die Warnsignale des Körpers, die Symptome und vor allem die Schmerzen hinfällig.
Gerade in der ganzheitlichen Schmerztherapie ist diese Art der Behandlung sehr Erfolg versprechend.

Gemeinsam finden wir heraus, wo die eigentlichen Ursachen und Schwächen liegen.
Jeder Mensch weiß am besten selbst, was für ihn oder sie wichtig, wirksam und richtig ist.
Am Potential orientiert, mit Zielsetzung und Lösung beständig im Blick, erarbeiten wir zusammen
wirksame Strategien, um die momentane Situation transformativ zu nutzen.

 

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht,
richtig ist – von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich: Das nennt man „Vertrauen.“

(Charlie Chaplin)

praxis für integrative medizin